Nur online erhältlich

Tastersteuerung "KI-V6.1"

Neuer Artikel

- 5 Jahre Garantie

- Für 4, 5 oder 6 Taster oder Serien-Armaturen

- Schaltet 6 Ausgänge mit bis zu 10 Ampere pro Ausgang

- Eingänge und Ausgänge Mikroprozessor-Überwacht

- 15 Diagnose-LED's

- Kurzschluss und Verpolungsfest

- Sehr robustes und kleines CNC-gefrästes Alu-Gehäuse eloxiert, nur ca. 47,5mm x 53,7mm x 20mm (B x H x T)

- Komplett Wasserdicht und Vibrationsfest vergossen

Beschreibung:

2 Wochen Lieferzeit!

Lieferzeit: In Fertigung! Versand erfolgt 10-12 Werktage nach Zahlungseingang (Bei Nachnahme: Versand erfolgt 10-12 Werktage nach Bestellung)

169,90 € inkl. MwSt. inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Technische Daten

Spannungsversorgung:6,00 - 18,00 V
Stromverbrauch:max. 40 mA (kein Stromverbrauch bei abgeschalteter Zündung!)
Maße in mm (B x H x T)ca. 47,5mm x 53,7mm x 20mm
Einsatztemperaturbereich:-30° - +95°C
Strombelastbarkeit pro Ausgang:max. 10A
Eingänge:6 / Masse schaltend
Ausgänge:6 / Plus schaltend

Beschreibung:

Die Tastersteuerung "KI-V6.1" von RACETRONICS für Motorräder und Quads ist die digitale Steuerzentrale für Ihr Fahrzeug. Bewusst wurde auf unnötige Zusatzfunktionen verzichtet (kein Handy, kein Bluetooth, kein Studium in Elektrotechnik wird benötigt, einfache Installation und Programmierung), ideal wenn der bestehende Kabelbaum beibehalten werden soll, aber auch gut geeignet für die Erstellung eines neuen Kabelbaums. Alle wichtigen Schaltfunktionen werden durch die "KI-V6.1" abgedeckt.

Die "KI-V6.1" hat ein massives, aus dem Vollen CNC-gefrästes Alu-Gehäuse mit 4 sicheren Verschraubungspunkten, wer will denn eine Plastikbox für die wichtigsten Funktionen am Fahrzeug in seinem teuren Umbau installieren?

Die "KI-V6.1" überwacht per Mikroprozessor alle Ausgänge auf Kurzschluss, Überspannung sowie Überhitzung, im Fehlerfall wird der entsprechende Ausgang sofort abgeschaltet und nach Beseitigung des Fehlers wieder umgehend aktiviert.

Der Störungsfall wird über 3 Diagnose-LED's signalisiert, die Funktion von Eingang u. Ausgang sowie das Anliegen der Spannungsversorgung wird über 13 Status-LED's visualisiert.

Die "KI-V6.1" übernimmt die Sicherungs-Funktion für alle Ausgänge, ausser der Fahrzeug-Hauptsicherung wird keine weitere Sicherung benötigt.

Es können 6 Ausgänge geschaltet werden und dies wahlweise über 4 Taster, 5 Taster oder 6 Taster oder auch über die vorhandenen Serien-Armaturen, eine Warnblinker-Funktion ist integriert.

Alle Schaltfunktionen erfolgen über Halbleiter der neuesten Generation, verlustfrei ohne Verschleiss!

Kein Stromverbrauch bei abgeschalteter Zündung!

Der Anschluss von Taster und Verbraucher erfolgt über spezielle rostfreie Klemmleisten mit Zugbügel-Technik welche auch ohne Aderendhülsen mit Litze sicher verwendet werden können.

Die Klemmung ist selbstsichernd und vibrationsfest, ideal für die Montage am Fahrzeug. 

Klemmung Taster bis 1,5mm² Ader-Querschnitt

Klemmung Verbraucher bis 2,5mm² Ader-Querschnitt

Die Befestigung erfolgt über 4x M4-Schrauben, versenkt im Gehäuse.

Der Anschluss an die Batterie erfolgt über ein 6mm²-Kabel mit Anschlussöse, wahlweise in den Längen 20cm, 30cm oder 50cm.

Funktionen:

- Blinker links / rechts

- Warnblinker

- Lichthupe

- Abblendlicht

- Fernlicht

- Hupe

- Starter

- Sicherungsfunktion für alle Ausgänge, mit 6 Status-LED's & 3 Diagnose-LED's

- Taster-Eingänge mit 6 Status-LED's, Überspannungs- & Verpolungsgeschützt

- Das Anliegen der Spannungsversorgung wird über eine weitere LED signalisiert

- Interne automatische Sicherung für Steuer-Elektronik, automatisch Rücksetzend

- Bei 4 oder 5 Taster-Programm:

  Abfrage Kontakt Seitenständer und / oder Kupplungsschalter verhindert Starten-Funktion (TÜV-Konform)

Eingänge:

4, 5 oder 6 Taster oder Serien-Armatur mit

1x Abblendlicht

1x Fernlicht (Lichthupe mit Taster parallel zu FL-Schalter bei Serien-Armatur)

2x Blinker 

Warnblinker (bei Serien-Armatur Warnblinker über extra Taster, nicht im Lieferumfang)

1x Hupe

1x Starter

- Bei 4 oder 5 Taster-Programm:

  Abfrage Kontakt Seitenständer und / oder Kupplungsschalter

  verhindert Starten-Funktion (TÜV-Konform)

 

   

Ausgänge:

2x Blinker (links / rechts / Warnblinker)

1x Abblendlicht

1x Fernlicht (+ Lichthupe)

1x Hupe

1x Ansteuerung Starter-Relais

.

.

.

.

.

Programm-Funktionen "KI-V6"

Programm 1:     6 Taster

 

Blinker Li.

Blinker Re.

Warnblinker

Hupe

Abblendlicht

Fernlicht

Lichthupe

Starten

T1

X

 

 

 

 

 

 

T2

 

X

 

 

 

 

 

T3

 

 

 

X

 

 

 

 

T4

 

 

 

 

X

 

 

 

T5

 

 

 

 

 

X

 

T6

 

 

 

 

 

 

 

X

²)Beide Taster gleichzeitig drücken                                     ³)Taster kurz drücken

 

Programm 2:     4 Taster

 

Blinker Li.

Blinker Re.

Warnblinker

Hupe

Abblendlicht

Fernlicht

Lichthupe

Starten

T1

 

 

X4

 

 

 

 

T2

 

X4

 

 

 

 

 

T3

 

 

 

 

 

 

 

T4

 

 

 

 

X4

 X5

 

T5

 

 

 

 

 

 

 

 

T6

 

 

 

 

 

 

 

X

                ³)Taster kurz drücken             4) Taster lang drücken           5) Taster 2x kurz drücken

 

Programm 3:     Serienschalter

 

Blinker Li.

Blinker Re.

Warnblinker

Hupe

Abblendlicht

Fernlicht

Lichthupe

Starten

T1

X

 

 

 

 

 

 

 

T2

 

X

 

 

 

 

 

 

T3

 

 

 

X

 

 

 

 

T4

 

 

 

 

X

 

 

 

T5

 

 

 

 

 

X

 

 

T6

 

 

 

 

 

 

 

X

 

Programm 4:     5 Taster

 

Blinker Li.

Blinker Re.

Warnblinker

Hupe

Abblendlicht

Fernlicht

Lichthupe

Starten

T1

 

 

 

 

 

 

 

T2

 

X4

 

 

 

 

 

T3

 

 

 

X

 

 

 

 

T4

 

 

 

 

X4

X5

 

T5

 

 

 

 

 

 

 

 

T6

 

 

 

 

 

 

 

X

                ³)Taster kurz drücken             4) Taster lang drücken           5) Taster 2x kurz drücken

Download